Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) / Postgraduate Programme in Curating

Das Postgraduate Programme in Curating an der Zürcher Universität der Künste (ZHdK) ist als diskursive Plattform konzipiert, welche Schlüsselbereiche des zeitgenössischen Ausstellungswesens durch praxisorientierte Projektarbeit vermittelt. Mit einführenden Modulen, Gruppenaktivitäten, Seminaren und Vorlesungen durchgeführt von internationalen Gastreferenten, werden diverse Wissensgebiete erforscht und Projekte entwickelt und realisiert. Dozierende: Dorothee Richter

Zürcher Universität der Künste, Postgraduate Programme in Curating

The Postgraduate Programme in Curating has invited for a series of interventions into the collection or spaces or social fabric of the Migros Museum für Gegenwartskunst artists whose work promise to provide us new ways of access, new ways of seeing and interacting, new ways of institutional critique. The idea is to engage students and the interested public to re-view or re-envision the Museum and its „products“, questioning spaces, behaviour patterns, formats and to review the politics of display and collecting.