Tavolata

Tavolatas – 2010 vom Migros-Kulturprozent initiiert – sind selbst organisierte Tischgemeinschaften älterer Menschen. Regelmässig füreinander kochen, miteinander essen und sich austauschen stehen im Mittelpunkt. Genussvolle und ausgewogene Mahlzeiten, Geselligkeit und gemeinsame Unternehmungen motivieren alle Teilnehmenden zu diesem Engagement. Kooperierende Tavolatagruppen: Tavolata Eglisau/Kultur-Stammtreffen eglisau60plus und Tavolata Rossa

Tavolata

Anlässlich der Jubiläumsausstellung lädt das GiM (Generationen im Museum) zum Generationenprojekt Glitter, Gips und Gegenwart unterschiedliche Altersgruppen ein um über das Museum als (Begegnungs-) Ort nachzudenken. Die beiden Tavolatas Kulturaktivität 60+ Eglisau und Tavolata Rossa Zürich überlegen sich zur Abwechslung einmal nicht ihren nächsten Menüplan, sondern erkunden an vier Samstagen das Museum und das Sammlungslager des Migros Museum für Gegenwartskunst,  um anschliessend selber in die Rolle des Museumsdirektoren zu schlüpfen und am Modell eine eigene Ausstellung zu organisieren.

Weitere Interessierte sind herzlich eingeladen, zur Gruppe zu stossen und ebenfalls mitzumachen.

Daten: Samstag, 29.10.16 (14-16.30 Uhr), Samstag, 19.11.16 (14-16.30 Uhr), Samstag, 03.12.16 (14-16.30 Uhr), Samstag, 21.01.17 (14-16.30 Uhr)