ÖFFENTLICHER WORKSHOP: «Es ist nicht unbedingt schön. Was tun, wenn man Kunst nicht versteht?»